ÖRHB – Österreichische Rettungshundebrigade

Was ist die Aufgabe der ÖRHB?

Die Aufgabe der Österreichischen Rettungshundebrigade (ÖRHB) ist die Suche nach verschütteten, verletzten oder verirrten Personen, sowie Erste Hilfe bei den gefundenen Personen zu leisten.

Die ÖRHB ist in der Katastrophenhilfe im In- und Ausland beteiligt.

Vermisst, verlaufen, verschüttet?

Wir finden dich!

Die Hilfe der Österreichischen Rettungshundebrigade ist für jede Privatperson und Behörde KOSTENLOS.

365 Tage im Jahr jederzeit einsatzbereit!

Österreichweite Notrufnummer:

05 94 500

News aus ganz Österreich

, ,

Einsatz 13/2024

Der nächste Einsatz ließ nicht lange auf sich warten - bereits Sonntagvormittag wurde die Region Oberkärnten erneut zu einem Einsatz gerufen. Noch während der Anfahrt kam die positive Nachricht, dass die vermisste Person vom Polizeihubschrauber…
,

100 Jahre Freiwillige Feuerwehr St. Donat

Die Staffel Glantal war beim 100-jährigen Bestandsjubiläum der Freiwilligen Feuerwehr St. Donat eingeladen und überbrachte persönlich die Glückwünsche.  
,

Einsatzübung Tirol

Um für den Ernstfall vorbereitet zu sein, fand am gestrigen Freitag eine Einsatzübung in Hall in Tirol statt. Begonnen hat die Übung mit einigen theoretischen Übungen um die Themen -Funk - GPS - Thermik und Kartenkunde wieder aufzufrischen.…
, ,

Einsatz 12/2024

Samstagvormittag wurde die Region Oberkärnten zu einem Einsatz nach Villach alarmiert, wo eine Frau vermisst wurde. Gemeinsam mit den Freiwilligen Feuerwehren, der Hauptfeuerwehrwache Villach, der Polizei, der Rettungshundestaffel des Arbeiter-Samariterbundes…
, ,

AFDRU Basislehrgang 1.-5. Juli 2024

Christoph Umgeher und Petra Stockinger haben sich der Herausforderung gestellt und wurden für zukünftige Auslandseinsätze durch das Bundesheer geschult. Schlafentzug und körperliche Leistungsfähigkeit wurden auf die Probe gestellt. Eine…
,

Erste Hilfe am Hund – Vortrag mit Tierärztin Mag. Isabella Lesjak

Tierärztin Mag. Isabella Lesjak führte für unsere Landesgruppe einen Vortrag zum Thema "Erste Hilfe am Hund" durch. Dabei wurden Themen wie Vitalparameter, Magenderehung, Schlangenbiss, Vergiftungen, Hitzeschlag und Frakturen vorgetragen.…